WHATSAPP
RUFEN SIE UNS AN

Reşat Arpaci

Nachdem er im Jahr 2000 sein Studium an der medizinischen Fakultät der Dokuz Eylül Universität in Izmir absolviert hatte, begann er seine medizinische Karriere in Sakarya. Nachdem er bereits zu Beginn seiner medizinischen Karriere sein Interesse und seine Fähigkeiten im Ästhetik- und Schönheitssektor entdeckte, vertiefte er seine Arbeiten auf diesem Gebiet. Seit 2001 begann er nationale und internationale Seminare zu besuchen. Nachdem er auf dem ISHRS-Kongress in Berlin seine erste Ausbildung im Bereich der Haartransplantation erhalten hatte, begann er mit der FUT-Methode Haartransplantationen durchzuführen. Im Jahr 2002 erhielt er von dem “Milano Hair Transplantation Institute” eine Biofibre Ausbildung in synthetischer Haartransplantation. Ab 2002 begann er in Kusadasi in der Ägäis-Region und mit Zentrum in Izmir seine Studien in Haartransplantation und Haargesundheit. In 14 Jahren hat er mehr als 5000 Patienten ihre alte Haarpracht zurückverliehen. In den Jahren 2004-2005 absolvierte er mit Erfolg das in Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsministerium und dem Flavius-Zentrum für ästhetische Ausbildung organisierte Zertifikatsprogramm für medizinische Ästhetik. Nach seiner Ausbildung in der FUE-Technik bei Dr. Farjo, gab er 2006 die FUT-Methode vollständig auf und erweiterte durch diese neue Methode seine Fähigkeiten in der Haartransplantation. Im Jahr 2007 begann er durch den von ihm entwickelten Mikromotor mit der FUE-Methode die maximale Anzahl an Grafts einzupflanzen.Im Jahr 2005 machte er eine Fachausbildung in Akupunktur an der medizinischen Fakultät der Yeditepe Universität. An Ende der Ausbildung hatte er die Gelegenheit sich mit dem Problem der Ernährung und des Gewichtsverlust einer sich globalisierenden Welt zu befassen.Er teilte sein Wissen und seine Erfahrungen mit seinen Berufskollegen und gründete zum Nutzen der Gemeinschaft im Rahmen des Ministeriums für Bildung eine Schule für Schönheit und Ästhetik. Hier bildete er viele Ärzte, Krankenschwestern und Ästhetiker in Haartransplantation und Ästhetik aus.Im Jahr 2010 beschloss er mit seinen erworbenen Fähigkeiten sein Berufsleben in Istanbul fortzusetzen. Derzeit arbeitet er weiterhin bei Prime HTC und führt Haartransplantationen und Behandlungen im Bereich der Haargesundheit und medizinischen Ästhetik durch.Er ist im Jahr 1975 in Akhisar geboren. Er ist verheiratet und hat eine Tochter.

 

MEDIZINISCHER LEBENSLAUF:
· 2015 -…. Arzt für Haartransplantation und medizinische Ästhetik bei Prime HTC
· 2013 – 2015 Abteilungsleitung für den Bereich Haartransplantation und Haargesundheit im Liv Hospital in Ulus
· 2012 – 2013 Abteilungsleitung für den Bereich Haartransplantation und Haargesundheit im medizinischen Zentrum Acıbadem in Atasehir
· 2010 – 2012 Abteilungsleitung für den Bereich Haartransplantation und Haargesundheit im medizinischen Zentrum Estethica in Atasehir
· 2006 – 2014 Abteilungsleitung für den Bereich Haartransplantation und Haargesundheit im medizinischen Zentrum Estetistanbul in İzmir und in İstanbul
· 2001 – 2006 zuständige Direktion und Abteilungsleitung für den Bereich Haartransplantation und Haargesundheit im Schönheitszentrum Daphne – Izmir
· 2000 – 2001 verantwortlicher Arzt der Notaufnahme des Ada-Tip Krankenhauses – Adapazari

 

AUSBILDUNGEN:
· 2014: Ausbildung in operationsfreien Seil-Facelift-Techniken
· 2013: Ärztezertifikat für einen qualitativen akademischen Arbeitsplatz
· 2009: Fachdiplom für Akupunktur der medizinischen Fakultät der Yeditepe Universität
· 2004: Zertifikatsprogramme für Ausbildungen in Laser-Haarentfernung
· 2004 – 2005: Zertifikatsprogramme für Ausbildungen in Botox-Füllungsanwendungen
· 2004 – 2005: Zertifikatsprogramme für Ausbildungen in Mesotherapie
· 2004 – 2013: Zertifikatsprogramme für Ausbildungen in medizinischer Ästhetik
· 2004 – 2005: Zertifikatsprogramm in medizinischer Ästhetik des Gesundheitsministeriums – Ankara
· 2002: Milono Hair Transplantation Institute – Zertifikatsprogramm in synthetischer Haartransplantation Biofibre – Italien
· 2001 – 2002: Zertifikatsprogramm in Haartransplantation mit der ISHRS Mikrografts Methode – Berlin
· 1993 – 2000: akademischer Grad des Doktors der Medizin der medizinischen Fakultät der DEU